Montag, 9. November 2015

New York Titans 09 - Hände weg vom Quarterback von Poppy J. Anderson

Seitenzahl: 334
Verlag: Self Publishing
Kosten: 0,99 €
Taschenbuch: 9,95 €
Kindle e-book: 3,49 €
Erscheinungsdatum: -

Kurzbeschreibung: Mitch Cahill war ein grandioser Quarterback und gefeierter Footballgott, der alles besaß, was er sich nur hätte wünschen können. Doch einige Auswärtsspiele, Groupies und eine Knieverletzung später ist er geschieden und muss sich vom Profifootball sowie von den New York Titans verabschieden. Letzteres macht ihm nichts aus, aber die Trennung von seiner Exfrau hat er auch nach vier Jahren kaum verwunden und tut sich schwer damit, wieder eine Beziehung einzugehen. Dank eines Postens als Geschäftsführer in seinem alten Verein ist er jedoch so abgelenkt, dass sein Liebesleben kaum von Belang für ihn ist. Vor allem als er bei der Arbeit mit Avery Lancaster aneinandergerät, schweifen seine Gedanken immer wieder zu der herrischen und unbeschreiblich hübschen Frau ab, die ihn bei ihrer ersten Begegnung einen abgehalfterten Ex-Footballspieler genannt hat. Es widerstrebt ihm aus tiefstem Herzen, mit dieser Furie zusammenzuarbeiten, doch es bleibt ihm nichts anderes übrig. Sobald Mitch erkennt, wie sie wirklich ist, und er ihre weiche Seite entdeckt, ist er hin und weg. Aber schafft er es auch, Averys Vertrauen zu gewinnen? 

Meine Meinung: Der bereits neunte Band der Reihe? Und noch kein Ende in Sicht? Was will ich mehr bei solch einer guten Autorin. Mir macht es jedes Mal großen Spaß weiterzulesen und mehr über die Titans zu erfahren. 

In diesem Band geht es um Mitch, der noch vor einiger Zeit aktiv bei den New York Titans gespielt hat. Nach seiner Knieverletzung kehrt er als Generalmanager zurück und bleibt ein weiters Mitglied der Mannschaft. Nun kommt Avery als Mannschaftsärtztin hinzu. Anfangs geraten unsere beiden Charaktere gewaltig aneinander, was aber nur als Vorbereitung auf ihre spätere Beziehung ist. 

Mitch kennen die treuen Leser. Doch jetzt wird das Ganze vertieft. Avery ist ein neuer Charakter, die sich vor siebn Jahren von ihrem Mann trennte. Zu der Zeit war sie von ihm schwanger. Ihr Sohn Seth ist zur Zeit sieben Jahre alt und leidet unter dem unverantwortungslosen Verhaltens seines Vaters. Zwar liebt der Junge seine Mutter, wünscht sich aber auch einen Vater an seiner Seite. Das und viel mehr bringt die Autorun in Seths Sichten mit ein. Zu ihrem Schreibstil gehören auch diese kleinen Details. Ich liebe es wenn sie die Kinder auch einbringt. Es ist immer wieder ein Highlight die Sichtweisen der Kinder zu lesen. 

Die Handlung in diesem Band steigert sich von Kapitel zu Kapitel. Es fehlte nicht mehr viel zu den fünf Sternen. Neben den harmonischen und alltäglichen Momenten gab es auch einige Szenen, die mich traurig stimmten. Was aber ein gutes Zeichen ist. Zumindest schafft dieser Band es wieder mich für sich einzunehmen. Anders käme ich nicht dazu mitzufühlen. 

Mitch und Averys Geschichte passt hervorragend zu dem Rest der Reihe und bekräftigt eine gewohnt gute Serie. Poppy J. Andersons Bücher dürfen auf meinem SUB nicht mehr fehlen. Ohne sie geht es einfach nicht mehr. Ich bin mehr als nur bereit auch alle anderen eBooks von ihr zu lesen. 

Ich lese jetzt nicht alle acht eigenen Rezensionen zu den anderen Bänden, aber kann mir schon denken, dass ich mich wiederhole. Nur kann ich einiges nicht oft genug sagen und nachdrücklich daraf hindeuten. Neues gibt es in diesem Sinne zu diesem Band nicht zu sagen. Die Reihe ist weiterhin so gut, dass sie bei mir zur Routine wird. Ich freue mich auf viele weitere Bücher der Autorin. Wobei ich schon jetzt lange nicht mehr hinterherkomme. 

Fazit: Poppy J. Anderson ist die Autorin, von der ich die, in den letzten zwei Jahren, meisten Bücher gelesen habe. Was auf meinem Blog auch klar hervorgeht. Ich freue mich jedes Mal und gelange auch zufrieden und glücklich zur letzten Seite. Immer wieder ein Vergnügen. Auch dieses Mal war es nicht anders. Ich habe eine lesenswerte und wertvolle Geschichte lesen dürfen. Für die Fans der Reihe ein Muss. 

Meine Bewertung: 4,5 von 5 Sternen 

Die Reihe: 
New York Titans 01 - Verliebt in der Nachspielzeit
New York Titans 02 - Touchdown fürs Glück
New York Titans 03 - Make Love und spiel Football
New York Titans 04 - Verbotene Küsse in der Halbzeit
New York Titans 05 - Knallharte Schale - zuckersüßer Kerl
New York Titans 06 - Kein Mann für die Ersatzbank
New York Titans 07 - Unverhofft verliebt
New York Titans 08 - Auszeit für die Liebe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen