Sonntag, 27. September 2015

YOU & ME 01 - Zwei Leben mit dir von Any Cherubim

Seitenzahl: 300
Verlag: BookRix
Kosten: kostenlos
Taschenbuch: 9,99 €
Kindle e-book: 2,99 €
Erscheinungsdatum: 18. August 2015

Kurzbeschreibung: Er hat das Herz eines Heiligen, den Geist eines Philosophen und das Geschick des Teufels - Jake Bennet - alias Roger Roon.

Er stürzt meine Gefühle in ein Chaos, er erlaubt mir, so zu sein, wie es mir all die Jahre zuvor verboten war. Durch ihn habe ich die Chance, einmal das Abenteuer zu spüren - etwas Unvernünftiges zu tun. Dennoch werde ich Matt heiraten und in mein vorbestimmtes Leben eintreten, er gibt mir Halt - ihn liebe ich!

Meine Meinung: Bisher habe ich ein E-Book der Autorin gelesen, war aber nicht gerade begeistert. Ich wagte einen zweiten Versuch und legre mir nach und nach alle drei Bände der Reihe zu. Dabei riskierte ich nicht nur von einem Buch enttäuscht zu werden, sondern gleich von der ganzen Reihe. In den letzten Tagen kam bei mir der erste Band dran. Zunächst ging klar hervor, dieses Mal wird es sich lohnen.

Hannah arbeitet als Lehrerin und lernt auf einer Vernissage zusammen mit ihrer besten Freundin Lisa den attraktiven Escort-Mann Roger Roon kennen. Ihr erster Eindruck über ihn lässt zu wünschen übrig. Sein "Job" sagt ihr so gar nicht zu. Ein Missgeschick und indem Roger die Situation rettet, ist Hannah ihm einen Gefallen schuldig. Daraufhin schlägt Roger ihr vor mit ihm für ein paar Tage in seine Heimatstadt zu fahren. Der Geburtstag seiner Großmutter steht bevor. Nach langer Zeit will er über seinen Schatten springen und für seine Großmutter den Sprung ins kalte Wasser wagen. Ihm fehlt nur noch eine Freundin, die sein Spiel mitspielt.

Von der Beschreibung her könnte man fast meinen, dieser erste Band gehört zum Genre Erotik. Auch wenn ich mir das eher gewünscht hätte, gehört es dann wohl doch zu den Liebesromanen. In Hannahs Gegenwart stehen Jakes Escort Tätigkeiten an zweiter Stelle. Ihr gegenüber kann er Jake sein und muss nichts vorspielen. Mir hat der Schreibstil erstaunlich gut gefallen. Eindeutig war dieses E-Book um einiges besser, als meine erste Erfahrung. Ich bin froh es ein zweites Mal versucht zu haben. Wenn nicht hätte ich echt was verpasst.

Die Thematik der Escort-Männer war mir in Büchern noch neu. Mitbekommen habe ich, dass momentan in vielen Büchern darüber erzählt wird, nur ich lerne das Ganze erst hier kennen. Wobei ich die Idee für die erotischen Bücher sogar noch geeigneter finde. Daraus kann mann viel machen. Aber auch hier passte es gut rein und harmonierte mit dem Inhalt.

Das Lesen hat mir durchaus Spaß gemacht. Mir hat gefallen was mir geboten wurde. Ganz am Ende, gab es eine Zusammenfassung über die anderen Charaktere und was mit ihnen nach dem letzten Kapitel geschah. In dieser Form kam mir das auch noch nicht unter. Doch auch diese Idee könnte häufiger umgesetzt werden. Ein wirklich interessanter Einfall.

Im nächsten Band geht es um Matt? Ich hätte nicht gedacht, das Hannahs Verlobter noch eine wichtige Rolle spielen wird. Denn eigentlich habe ich mir keine Gedanken um ihn gemacht. Er war mir nicht gerade wichtig. Umso überraschender kam für mich die Kurzbeschreibung. In der Fortsetzung bemühe ich mich mal Matt kennenzulernen und ihn vielleicht sogar zu mögen? Das wird sich zeigen.

Fazit: Relativ unvoreingenommen machte ich mich ans Lesen und wurde zu meinem Glück mit einer lesenswerten Geschichte belohnt. Gut das ich es ein zweites Mal versuchte. Dieses Mal hat es auch geklappt. Mit gutem Gewissen wird bald auch der zweite Band folgen. Ich bin mal gespannt wie sich Matt zeigen wird. Von mir für diesen Band eine klare Leseempfehlung.

Meine Bewertung: 4,5 von 5 Sternen 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen